Online-Dienste Zulassungs- und Führerscheinservice

Aufgrund eines aktuell sehr hohen Arbeitsaufkommens und einer schwierigen Personalsituation bitten wir um Ihr Verständnis, dass die Bearbeitung von Zulassungs- und Führerscheinanträgen derzeit längere Zeit als üblich in Anspruch nimmt.

Zulassungsdienste und Autohäuser können Anträge auf Zulassungen täglich in der Zeit zwischen 07:30 Uhr bis 09:00 Uhr zur Bearbeitung im DLZ Moers und in der Zulassungsstelle Wesel abgeben.


Aufgrund der Corona-Pandemie sind Vorgänge in der Zulassungsstelle Wesel und im Dienstleistungszentrum Moers (DLZ) nur nach vorheriger Terminvergabe möglich.
Diese Termine buchen Privatkunden grundsätzlich nur noch online.

Hinweise:

  • Sie erhalten nach Ihrer Terminauswahl eine Mail zur Bestätigung. Sollte diese nicht in Ihrem Maileingang angezeigt werden, könnte sie sich im "Spamordner" befinden.
  • Bitte bringen Sie bei Ihrem Besuch unbedingt die vergebene Terminkennung mit, um die Zulassungsstelle oder das DLZ betreten zu können.

Folgende Dienstleistungen können auch ohne Terminvereinbarung wahrgenommen werden:

  • Zulassungsservice:
    • Außerbetriebsetzung eines Fahrzeuges, wenn das Fahrzeug bereits im Kreis Wesel registriert ist, oder der Antragsteller im Kreis Wesel gemeldet ist;
    • Adress- bzw. Namensänderung;
    • Neusiegelung von Kennzeichenschildern;
    • Umkennzeichnung wegen Verlust/Diebstahl von Kennzeichenschildern
  • Führerscheinservice:
    • Aushändigung von Führerscheinen nach Einladung oder bestandener Prüfung der beantragten Fahrerlaubnisklasse (keine Ausstellung einer vorläufigen Fahrberechtigung);
    • Antragstellung für Ersterteilung, Erweiterung, Begleitetes Fahren ab 17;
    • Ersatzführerschein wegen Verlust/Diebstahl

Für die vorgenannten Dienstleistungen, bitten wir ausschließlich um Begleichung der Forderungen per EC-Zahlung, um Wege und Zeiten einzusparen.


Autohäuser und Zulassungsdienste müssen alle Vorgänge inklusive eventuell erforderlicher Kennzeichenschilder während der Öffnungszeiten in der jeweiligen Zulassungsstelle abgeben. Die Abholung der Unterlagen erfolgt dann nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung.

 



Auskünfte Finanzierungsbriefe

 


Finger auf Tastatur © Mikhail Tolstoy, Fotolia.com

internetbasierte Fahrzeugzulassung i-KFZ

(Neuzulassung, Umschreibung, Wiederzulassung und Adressänderung von Privatpersonen sowie die Außerbetriebsetzung).

Weitere Informationen stehen auf der Internetseite des Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (https://www.bmvi.de/i-kfz) zur Verfügung.