Wasserbehördliche Erlaubnis - Wärmepumpe

Um eine Wärmepumpe betreiben zu dürfen, benötigen Sie grundsätzlich eine wasserbehördliche Erlaubnis.


benötigte Unterlagen

  • Übersichtkarte im Maßstab 1: 25 000
  • amtliche Flurkarte/Abzeichnung der Flurkarte ca. im Maßstab 1 : 1000
  • Lageplan ca. im Maßstab 1 : 500 mit Kennzeichnung des Standortes der Wärmepumpenanlage
  • Beschreibung der Anlagen und des Betriebes
  • Angaben zu den geologischen und hydrogeologischen Verhältnissen, insbesondere zur Lage von Tonschichten und Grundwasserständen auf der Grundlage von vorhandenen Karten (nicht für Erdwärmekollektoren). Schichtenverzeichnis bitte nach Durchführung der Bohrung nachreichen.
Zusätzlich bei Grundwasser-Wärmepumpenanlagen
  • Angaben zur Lage und Tiefe des Entnahme- und Schluckbrunnens in Bezug auf die Grundwasserfließrichtung
  • Angaben zum Bohrverfahren und Ausbau der Brunnen
  • Angaben zur Menge des zu fördernden/einzuleitenden Grundwassers
  • Sachkundenachweis des verantwortlichen Bohrgerätführers
Zusätzlich bei Wärmepumpenanlagen mit Erdwärmesonden
  • Angaben zur Länge/Tiefe der Erdwärmesonden mit Bezug auf Grundwasserstockwerke und erforderliche Wärmeleistung
  • Angaben zum Bohrverfahren und zur Verfüllung/Abdichtung des Ringraumes
  • Angaben zur Art des verwendeten Wärmeträgers
  • Sachkundenachweis des verantwortlichen Bohrgerätführers
  • Abdichtung des Bohrlochs bei Durchteufen grundwasserstockwerkstrennender Schichten (ist mit dem Bohrprofil bzw. tatsächlichem Schichtenverzeichnis nachzureichen)
Zusätzlich bei Wärmepumpenanlagen mit Erdwärmekollektoren
  • Angaben zur Länge der Erdwärmekollektoren und Flächengröße mit Bezug auf erforderliche Wärmeleistung
  • Angaben zur Art des verwendeten Wärmeträgers

Die Anträge sind in dreifacher Ausfertigung über den/die entsprechende/n Bürgermeister/in bei mir einzureichen.

Gebühr

mindestens 200,00 € (abhängig vom Aufwand)

Kontakt

Böhnke, Dietmar
rechtsrheinisch
Telefon: 0281 207-2503
Büro: Wesel, Reeser Landstraße 31, Zimmer 503
Just, Kai
linksrheinisch
Telefon: 0281 207-2504
Büro: Wesel, Reeser Landstraße 31, Zimmer 504

Downloads