Beistandschaften - Beurkundungen

Beim Jugendamt können nachfolgend aufgeführte Erklärungen beurkundet werden:

  • Vaterschaftsanerkennung
  • Unterhaltsverpflichtungs- und Abänderungsurkunden, sofern die unterhaltsberechtigte Person zum Zeitpunkt der Beurkundung das 21. Lebensjahr noch nicht vollendet hat
  • Sorgeerklärung

Für eine Beurkundung ist eine persönliche Vorsprache notwendig. Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin mit Ihrer zuständigen Kontaktperson.

Das Jugendamt des Kreises Wesel ist zuständig für die kreisangehörigen Kommunen Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Neukirchen-Vluyn, Schermbeck, Sonsbeck und Xanten. Die Städte Dinslaken, Kamp-Lintfort, Moers, Rheinberg, Voerde und Wesel verfügen über ein eigenes Jugendamt.

benötigte Unterlagen

Je nach vorliegendem Fall werden unterschiedliche Unterlagen benötigt. Im Rahmen der Terminvereinbarung kann abgeklärt werden, welche Unterlagen mitzubringen sind.

Kontakt

Kaya, Ayfer
Leitung
Telefon: 0281 207-2444
Büro: Wesel, Reeser Landstraße 31, Zimmer 456
Kerkmann, Martina
Zuständigkeit: A, B, D, E, H, I, M, W
Telefon: 0281 207-2458
Büro: Wesel, Reeser Landstraße 31, Zimmer 458
Stratenwerth, Simone
Zuständigkeit: C, F, J, L, T, V, X-Z
Telefon: 0281 207-4460
Büro: Wesel, Reeser Landstraße 31, Zimmer 460
Kampen, Claudia
Zuständigkeit: G, K, U
Telefon: 0281 207-2449
Büro: Wesel, Reeser Landstraße 31, Zimmer 451
Lentzen, Ingrid
Zuständigkeit: N-S
Telefon: 0281 207-3460
Büro: Wesel, Reeser Landstraße 31, Zimmer 460

Links